Schnellkontakt: media@meine-fankurve.de   -    Telefon: 0 152 / 55 91 13 93

Nachricht des Tages aus der Region

Herren Kreisliga:
28.09.2016 - 21:49 Uhr
Boffzen (mm). Im Nachholspiel der Kreisliga gab sich der FC 08 Boffzen gegen die SG GoLüWa keine Blöße und setzte sich souverän mit 6:0 durch. Mit diesem Sieg erhöht der Bezirksligaabsteiger seine Punktzahl auf 12 und schiebt sich in der Tabelle auf Platz 7 vor.
ANZEIGE

für Sie vor Ort - neueste Fussballvideos


Herren Fussballnews

Herren Kreisliga:
28.09.2016 - 21:49 Uhr
Boffzen (mm). Im Nachholspiel der Kreisliga gab sich der FC 08 Boffzen gegen die SG GoLüWa keine Blöße und setzte sich souverän mit 6:0 durch. Mit diesem Sieg erhöht der Bezirksligaabsteiger seine Punktzahl auf 12 und schiebt sich in der Tabelle auf Platz 7 vor.
Herren Kreisliga
28.09.2016 - 06:18 Uhr
Boffzen (mm). Bereits am heutigen Mittwochabend geht es für die Mannschaft von Pierre Gröne in der Kreisliga Holzminden weiter. Nach dem Holzmindenspiel, in welchem sie ergebnisorientiert und dementsprechend defensiv spielten, folgt nun die SG GoLüWa, welche derzeit sich mit drei Punkten auf dem drittletzten Tabellenplatz befindet. Anstoß der Partie ist um 19 Uhr im Boffzener Sollingstadion.

Herren 1. Kreisklasse
27.09.2016 - 07:16 Uhr
Stadtoldendorf (mm). Auf dem Papier war die Begegnung eigentlich schon vor dem Spiel entschieden. Aber eben nur eigentlich, denn der FC Stadtoldendorf II, eine Mannschaft aus den TOP 5 der Liga, lieferte sich mit dem Tabellenschlusslicht, dem MTV Derental, ein Spiel ab, welches letzten Endes auch keinen Sieger verdient hatte. FC Stadtoldendorf II ließ gegen die Derentaler, die mit vier Altherrenspielern aufliefen, ihre Spielstärke komplett vermissen und hätte die Partie sogar fast noch verloren.

Herren 1. Kreisklasse
27.09.2016 - 07:12 Uhr
Rühle (r). Die Gastgeber aus Rühle waren gg die Reserve des SV 06 Holzminden favorisiert. Und die Rühler begannen stark. In der 24. Minute brachte Alexander Felde den SV Rühle mit 1:0 in Führung. Nur etwa 5 Minuten später gab Schiedrichter Benjamin Beineke nach einem Foul an Boris Müller Elfmeter für Rühle. Lars Beismann trat an - und vergab. Kurz vor der Pause konnte dann Boris Müller das 2.0 für die Gastgeber erzielen. Und die Gäste aus Holzminden hätten sich nicht beschweren können, wenn das Ergebnis bis hierhin noch höher ausgefallen wäre.

Frauen Fussballnews

Damen Kreisliga:
26.09.2016 - 06:47 Uhr
Borgentreich/Boffzen (r). Nachdem Boffzen kampflos gegen den SV Ottbergen/Bruchhausen II die Punkte bekamen, mussten sie sich im vorgezogenen Punktspiel beim VfR Borgentreich (9er Team) mit 1:2 geschlagen geben. In Kreis Höxter kam es nun schon das zweite Mal vor, dass kein Schiedsrichter für eine Partie angesetzt wurde: Dieses ist mehr als unglücklich!

Damen Kreisliga
12.09.2016 - 06:21 Uhr
Langeland/Boffzen (r). Boffzens Team machte sich am Sonntag auf den Weg nach Langeland um dort gegen die SG Pömbsen/Langeland/Reelsen/Ahlhausen anzutreten. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, in dem das Heimteam Boffzen ganz schön forderte. In der 15. Minute hatte Vivian Fogheri die erste gute Möglichkeit des Spiels per Drehschuss, den die gegnerische Torfrau halten konnte. Pömbsen hielt das Tempo die gesamte erste Halbzeit hoch und ließ Boffzen laufen.

Damen Kreisliga
05.09.2016 - 06:19 Uhr
Boffzen (r). Am Sonntag kam es zur Partie des Tabellenersten Boffzen gegen den Tabellenzweiten Bökendorf II, was nach dem ersten Spieltag natürlich noch keine wirkliche Aussagekraft hat. Das Spiel begann schleppend, Boffzen kam nur langsam in die Partie.

Damen Kreisliga
29.08.2016 - 06:27 Uhr
Bergheim/Boffzen (r). Am Sonntag stand das erste Saisonspiel in der Kreisliga A in Höxter für Boffzens Damen auf dem Programm. Zum Auswärtsspiel reiste das Team nach Bergheim, um dort auf dem 9er Feld gegen den SV 30 Bergheim anzutreten.

Rede und Antwort Spielerinterviews

Interviews:
01.07.2016 - 09:05 Uhr
Holzminden (mm). Aufbruchsstimmung herrscht in Holzminden. Trotz des Abstieges aus der Bezirks- in die Kreisliga sind die Kreisstädter guter Dinge, bald wieder an die alten Zeiten anzuknüpfen. Grund dafür ist der neue Trainer Ali Chaabu. Vor ein paar Jahren schnitt er mit der zweiten Herrenmannschaft des SV in der Kreisliga gut ab und führte zuletzt den FC Stadtoldendorf in den Bezirk, wo die Homburgstäder auch in der kommenden Saison wieder mit von der Partie sein werden.

Interviews
20.06.2016 - 13:21 Uhr
Dielmissen/Kirchbrak (mm). Michael Ahlers wechselt die Farben. 26 Jahre lang trug er die blauen Farben von Kirchbrak und wird sich in Zukunft an rot gewöhnen müssen, die Farben des VfL Dielmissen. Wir haben uns mit Ahlers zu einem Exklusiv-Interview getroffen und ihn unter anderem zu seinen Beweggründen den Verein zu wechseln gefragt.

Interviews
13.06.2016 - 08:52 Uhr
Stadtoldendorf/Wallensen (mm). Wird Kasim Yildiz auch im Dress des FC Stadtoldendorf so ausgelassen feiern? Wir haben den Kontakt zum Mittelfeldstrategen gesucht und ein Interview mit ihm durchgeführt. In diesem Gespräch blickt er unter anderem auf die Zeit beim Bezirksligaabsteiger WTW Wallensen zurück und begründet seinen Wechsel in die Homburgstadt.

Interviews
04.03.2016 - 10:50 Uhr
Hameln (mm). Was passiert mit der SG Hameln 74 in der kommenden Saison? Diese Frage wird bei unseren Kollegen aus Hameln immer wieder aufgegriffen und behandelt. Bekanntlich wechselt der jetzige SG-Trainer Paul Bicknell zum TSV Bisperode und beerbt dort Werner Brennecke, der ab Sommer beim MTV Bevern anheuert. Bis dato steht kein Nachfolger fest und viele Spieler werden mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht.

Nun wird bekannt, dass Kreis Holzmindener Manuel Lehnhoff, der vor der Saison zum Landesligisten gewechselt ist, auch den Hamelnern den Rücken zukehren wird und zurück zur SSG Halvestorf-Herkendorf wechselt. Wir haben uns mit dem 24-jährigen über diesen Schritt unterhalten.

Jugend Fussballnews

Jugendfussball:
28.09.2016 - 06:53 Uhr
Holzminden (r). Nach der unnötigen und vermeidbaren 0:3-Niederlage am vergangenen Wochenende beim Tabellenführer SSG Halvestorf/Herkendorf, gewannen die B-Junioren des SV 06 Holzminden an diesem Wochenende ihr Punktspiel gegen den SC Rinteln mit 3:1. Dabei tat sich die Mannschaft schwerer als es der Tabellenstand vermuten ließ. Gegen den SC Rinteln, der aktuell auf einem Abstiegsplatz steht, zeigten die Kreisstädter ungewohnt viele Fehler im Spielaufbau. Immer wieder wurden Bälle in der Vorwärtsbewegung leichtfertig verloren und der Gegner somit eingeladen, sich gefährlich dem Tor zu nähern.

Jugendfussball
28.09.2016 - 06:49 Uhr
Lenne (eos). Die A-Junioren des TSV Lenne überraschen weiterhin in der Bezirksliga Hannover und konnten am Samstag den Tabellenvierten des TuS Wettbergen mit 3:1 (1:1) besiegen. Nach der knappen Niederlage beim Tabellenführer JSV Giesen bestätigte die Truppe des Trainerduos Bettermann/Schaper damit ihre starke Form und belegt derzeit einen guten Mittelfeldplatz.

Jugendfussball
15.09.2016 - 06:48 Uhr
Kemnade/Bodenwerder/Rühle (r). Bei der diesjährigen Deichmann-Trikotaktion hat die Mannschaft der E 2 der JSG Bodenwerder / Kemnade/ Rühle einen Trikotsatz gewonnen. Voller Freude gewonnen zu haben, ist die Mannschaft zur Deichmann Filiale nach Holzminden gefahren.

Jugendfussball
14.09.2016 - 06:52 Uhr
Lenne (eos). Die A-Junioren der Lenner Löwen sind nach vier Spieltagen endgültig in der Bezirksliga angekommen. Nach den Niederlagen gegen die starken Mannschaften aus Kaspel (0:7) und Ochtersum (1:2) konnte am dritten Spieltag beim FC Springe der erste Punkt eingefahren werden. Nach 90 Minuten mit guten Torchancen auf beiden Seiten hieß es verdientermaßen 1:1, Kilian Nolte glich die Springer Führung (60. Min.) nach starker Vorarbeit von Cedrik Suchy umgehend aus.

überregionale Fussballnews

Überregional:
26.09.2016 - 06:09 Uhr
Wallensen (r). Damit hatten die Preußen bei ihrem Auftritt in Wallensen mit Sicherheit nicht gerechnet. Die Wallenser legten los wie die Feuerwehr und erzielten schon nach drei und sechs Minuten eine blitzsaubere Zwei-Tore-Führung. Zunächst traf Mirko Wulf aus neun Metern zur Führung und danach hob Benjamin Edeler den Ball gekonnt nach Vorlage von Toni Ivankovic über den Preußen-Keeper Frederik Quindt zur klaren 2:0-Führung.

Überregional
21.09.2016 - 06:52 Uhr
Tündern/Wallensen (r). „Tündern hätte sich nicht beschwert, wenn sie zur Halbzeit schon mit drei oder vier Toren in Rückstand gelegen hätten. Wir waren in der ersten Halbzeit hoch überlegen und hätten deutlicher führen müssen“, so WTW-Sprecher Thomas Schütte. Doch zunächst musste der WTW kurz einem Rückstand hinterher rennen, da Niklas Berndt nach 24 Minuten für die Gastgeber traf.

Überregional
12.09.2016 - 06:58 Uhr
Wallensen (r). Nachdem die Damen-Mannschaft und auch die Zweitvertretung ihre Spiele schon gewonnen hatten, komplettierte die erste Herrenmannschaft in der Kreisliga beim Heimspiel gegen die TSG Emmerthal das erfolgreiche Wochenende für den WTW Wallensen.

Überregional
09.09.2016 - 06:34 Uhr
Wallensen (r). Nach dem Derbysieg in Lauenstein freut sich WTW-Sprecher Thomas Schütte mit der TSG Emmerthal schon auf den nächsten Gegner. Aus seiner Sicht hat die TSG Emmerthal bei weitem noch nicht ihr Potential abgerufen. „Die haben richtig gute Leute in ihren Reihen und sind teilweise unter Wert geschlagen worden. Irgendwann wird da der Knoten platzen und ich hoffe nicht gegen uns. Wenn wir aber Zuhause spielen, wollen wir auch gewinnen“, stellt Schütte klar.

Überregional
05.09.2016 - 06:26 Uhr
WTW Wallensen - VfR Hemeringen

Wallensen (r). Den erwartet schweren Gang gegen Hemeringen hat der WTW mit einem Arbeitssieg erfolgreich beschritten. Zu Beginn zeigte der WTW gleich sein spielerisches Können, doch Chancen blieben zunächst Mangelware. Der Gast aus Hemeringen stand tief und ließ gegen den WTW nur wenig zu.

Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News