Schnellkontakt: media@meine-fankurve.de   -    Telefon: 0 152 / 55 91 13 93




11.09.2017 - 19:45 Uhr

Tündern auch im Spitzenspiel erfolgreich

Afferde (r). Am 4. Spieltag der A-Junioren Bezirksliga konnte sich die JSG Tündern auch gegen den Tabellendritten Hemmendorf / Salzhemmendorf verdient durchsetzen. Zu Beginn der Begegnung konnten die zahlreichen Zuschauer das Abtasten beider Mannnschaften beobachten.

 

08.09.2017 - 16:46 Uhr

Tündern setzt sich im Pokal durch und erreicht die dritte Runde

Tündern (r). Sonntagmittag musste die JSG Tündern / Afferde / Hilligsfeld gegen die JSG Hannover West antreten. Auf heimischen Rasen in Afferde konnten die Hausherren gleich die Kontrolle über den angereisten Gegner übernehmen und ließ keinen Zwiefel an ihrer Entschlossenheit zu.

 

23.08.2017 - 06:33 Uhr

JSG Tündern / Afferde / Hilligsfeld auch in Kaspel erfolgreich

Kaspel (r). Am Samstagmittag musste die JSG Tündern zum JFC Kaspel reisen, um dort das zweite Ligaspiel zu absolvieren. Mit Kaspel stand den Mannen aus Hameln eine körperlich sehr robuste Mannschaft gegenüber, die in der Leistung nicht einzuschätzen war.

 

16.08.2017 - 07:01 Uhr

JSG Tündern am Ende im Glück

Afferde (r). In der ersten Partie der neuen Saison kam es zum Nachbarschaftsduell zwischen der JSG Tündern und den Kurstädtern aus Bad Pyrmont. Auf dem gut bespielbaren Rasen in Afferde sahen die zahlreichen Zuschauer ein Spiel auf Augenhöhe. Unterschiedlicher konnten die Spielanlagen zweier Mannschaften nicht sein. Tündern versuchte auf dem nassen Grün zu kombinieren, Pyrmont agierte vorwiegend mit langen Bällen aus der Abwehr.

 

11.08.2017 - 07:10 Uhr

JSG Tündern wirft Landesligist AEB Hildesheim aus dem Pokal - Nachbarschaftsderby zum Saisonauftakt folgt

Tündern (r). Die neu formierte A – Jugend der JSG Tündern musste im Bezirkspokal gegen den Ladesligisten aus Hildesheim antreten. Das erste Pflichtspiel dominierten die jungen Schwalben in der ersten Halbzeit deutlich. AEB konnte gegen die Ballsicherheit und die hochmotivierten Jungs von Trainergespann Niemeyer/Bekedorf nichts nennenswertes zeigen.

 

26.07.2017 - 18:00 Uhr

SpVgg Bad Pyrmont verpflichtet Spieler aus der A-Junioren Bundesliga

Bad Pyrmont (r). Einen vielversprechenden Neuzugang vermeldet die Spielvereinigung Bad Pyrmont kurz vor Beginn der Spielzeit 2017/18. Von Eintracht Braunschweig wechselt Luca Fleischmann (19) in die Kurstadt.

 

11.07.2017 - 11:26 Uhr

WTW Wallensen freut sich über Neuzugang

Afferde/Wallensen (r). Mit seinen Sprints hat es Jörn Harland in den vergangenen Jahren dem WTW Wallensen als Gegner in der Kreisliga oft schwer gemacht. Der in Tündern und Klein Berkel groß gewordene Offensiv-Akteur ging in den vergangenen Jahren für den MTV Lauenstein, HSC BW Tündern und Eintracht Afferde in der Kreisliga auf Torejagd.

 

01.06.2017 - 09:03 Uhr

Awesa Allstargame: Kevin Schumacher macht seinem Namen alle Ehre

Hastenbeck (mm). Drei Tore, zwei Vorlagen - Kevin Schumacher zeigte sich am gestrigen Freitagabend beim Awesa-Allstargame gegen die Awesa-Allstars in erstaunlicher Frühform. Die Mannschaft von Jan Zimmermann befindet sich erst seit wenigen Tagen wieder im Training und feierte in Hastenbeck ein Schützenfest. Nachdem die Begegnung im Vorjahr noch 1:1 ausging, siegte der 1. FC Germania Egestorf/Langreder, welcher seine erste Regionalligasaison als Zehnter abschloss, diesmal mit 8:0.

 

26.06.2017 - 06:14 Uhr

"Wir wollen angreifen" - SpVgg Bad Pyrmont stellt mit Trainer David Odonkor die Weichen für die kommende Landesligasaison

Bad Pyrmont (mm). Unter großem Medienrummel fand am vergangenen Freitagnachmittag anlässlich des Trainingsauftaktes beim Landesligisten SpVgg Bad Pyrmont eine Presskonferenz statt. Unter anderen waren neben der örtlichen Presse RTL und der Kicker vertreten.

 

13.06.2017 - 21:48 Uhr

Latowski schießt den FC Preussen Hameln in den Bezirk

Hameln (mm). Über 100 Spiele in der Regionalliga absolviert und einen Torriecher, der für den FC Preussen Hameln goldwert war - Sebastian Latowski war auch durch den SV BW Neuhof nicht auszuschalten. Nach seinen vier Treffern gegen den TSV Lenne legte der Torschützenkönig der Kreisliga Hameln-Pyrmont im zweiten Relegationsspiel einen lupenreinen Hattrick nach.

 

05.05.2017 - 06:42 Uhr

Champions-League-Comedy im Höxteraner Bolzano

Höxter (red). Die große Fußballwelt ist bunt, facettenreich und überaus amüsant. Ben Redelings, das wandelnde Lexikon der Fußball-Anekdoten und einer der beliebtesten Geschichten-Erzähler des Landes, erkundet sie im Rahmen seines neuen Bühnenprogramms am Freitag, 12. Mai, im Höxteraner Bolzano.

 

02.05.2017 - 06:55 Uhr

WTW kassiert spät Ausgleich gegen Tündern

Wallensen (r). In Wallensen wusste man die Ergebnisse von den anderen Plätzen schon früher, da man aufgrund des verspäteten Gegners beim Damen-Spiel davor erst eine halbe Stunde später das Kreisliga-Spiel gegen Tünderns Zweitvertretung anpfiff. Umso ärgerlicher war dann der späte Ausgleich von Tündern, da ein Sieg wegen der Unentschieden von Afferde und Preußen heute Gold wert gewesen wäre.

 

28.04.2017 - 07:15 Uhr

JSG Tündern unterliegt dem HSC Hannover

Tündern (red). Schwungvoll begann das Team aus Tündern die Landesliga-Begegnung gegen den HSC Hannover. Schon in der vierten Minute hatten die Gastgeber durch Leon v.d. Heide die erste 100 %-ige Einschussmöglichkeit, die aber ungenutzt blieb. Mehr Glück hatte der Gast aus Hannover in der 15. Minuten bei ihrer 0:1-Führung, als der Schiedrichter eine sehr deutliche Abseitsstellung nicht erkannte und das Tor gab. Tündern harderte in den nächsten Minuten über diese Fehlenscheidung und fing sich nur 7 minuten später das 0:2 .

 

21.04.2017 - 13:34 Uhr

Djak hört auf

Höxter (rw). Egal, ob der SV Höxter ab der kommenden Saison in der Kreisliga oder Bezirksliga spielt – der Verein muss ohne seinen aktuellen Trainer Marinko Djak auskommen. Der 47-Jährige hat den Verantwortlichen mitgeteilt, dass er seinen Vertrag nicht verlängern wird.

 

21.04.2017 - 13:09 Uhr

Glückliches Ende für den WTW Wallensen im Derby

Salzhemmendorf/Wallensen (r). Der WTW Wallensen hat in dieser Saison auch das dritte Derby gegen Blau-Weiß Salzhemmendorf für sich entschieden, was bis kurz vor Schluss aber nicht danach aussah. Obwohl sich beide Mannschaften in der ersten Halbzeit nicht wehtaten, hatte "Solte" den besseren Start.

 

20.04.2017 - 07:59 Uhr

Derby zwischen Salzhemmendorf und Wallensen steigt heute

Salzhemmendorf/Wallensen (r). Das letzte Derby ist für den WTW überhaupt nicht nach Wunsch gelaufen mit der klaren Niederlage gegen Lauenstein. Dementsprechend ist der WTW auch gegenüber seinen Fans auf Wiedergutmachung aus und will beim letzten Derby der Saison in Salzhemmendorf auch punkten.

 

18.04.2017 - 12:30 Uhr

WTW Wallensen lässt Punkte in Klein Berkel liegen

Klein Berkel/Wallensen (r). Auf den WTW wartete in Klein Berkel ein schweres Auswärtsspiel in der Kreisliga. Nach ein paar Minuten Spielzeit musste dazu mit Mittelfeldmotor Dennis Klippstein schon der erste Spieler vom WTW die Punktejagd verletzungsbedingt aufgeben und sich auswechseln lassen. In der Folgezeit entwickelte sich zwischen den beiden Mannschaften ein offener Schlagabtausch, wo der WTW zunächst die Nase vorn hatte.

 

13.04.2017 - 06:33 Uhr

Lauenstein schießt Wallensen ab - Klose hört im Sommer auf

Wallensen (r). Die Vorzeichen für Wallensen standen eigentlich ganz gut. Nach zwei Siegen zu Beginn der Rückrunde hatte der WTW Tuchfühlung zu Tabellenführer FC Preußen Hameln und wollte mit einem Sieg gegen Lauenstein den Druck gegenüber Preußen hochhalten. Bei Lauenstein fehlte zudem Niklas Kaehler als Dreh- und Angelpunkt in der Offensive gelbgesperrt. 225 zahlende Zuschauer und insgesamt knapp 300 sorgten zudem für etwas Derbystimmung. So war es auch nicht verwunderlich, dass der MTV gleich zu Beginn Wert auf die Defensive legte und mit Kontern versuchte Nadelstiche zu setzen.

 

08.04.2017 - 12:02 Uhr

WTW Wallensen empfängt den MTV Lauenstein

Wallensen (r). Erwartungsgemäß tat sich der WTW bei seinem Auswärtsspiel in Hemeringen schwer und brachte recht glücklich drei Punkte mit nach Wallensen. Gegen Lauenstein erwartet WTW-Sprecher Thomas Schütte im Derby jetzt eine Leistungssteigerung von seinen Spielern.

 

30.03.2017 - 06:51 Uhr

JSG Tündern muss sich mit einem Punkt zufrieden geben

Tündern (r). Am Samstag trafen die Tabellennachbarn, die JSG Tündern/Afferde/Hilligsfeld und der VfL Bückeburg, in der Landesliga der B – Juionren aufeinander. Zu Beginn der Partie aggierte beide Teams nervös und kamen erst nach 15 Minute so richtig in die Partie.

 

25.03.2017 - 10:57 Uhr

WTW will es spannend machen

Wallensen (r). Die Wallenser wären letztes Wochenende gerne in Salzhemmendorf angetreten. Doch Petrus verhinderte ein Derby in Salzhemmendorf, weshalb die Wallenser noch immer auf den Punktspielstart in diesem Jahr warten. In dieser Woche wurden alle Jugendspiele und auch das Spiel der Zweitvertretung auf der Thüster Platte abgesagt. Daher hofft WTW-Sprecher Thomas Schütte auch, dass die Platzverhältnisse am Sonntag das Kreisliga-Spitzenspiel zwischen dem Tabellendritten WTW Wallensen und Tabellenführer Eintracht Afferde zulassen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 6

Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News