Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Mittwoch, 27. November 2019 17:23 Uhr

Spielermutter gewinnt Trikotsatz bei ffn-vereinskleiden für die C- Jugend der JSG Markoldendorf/Elfas Spielermutter gewinnt Trikotsatz bei ffn-vereinskleiden für die C- Jugend der JSG Markoldendorf/Elfas

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Markoldendorf (gs). Pünktlich zu Beginn der Hallenspielrunde kann sich die C-Jugend der JSG Markoldendorf/Elfas über einen kompletten neuen Trikotsatz freuen.

Möglich gemacht hat das Spielermutter Stephanie Jebok, die kurz schilderte, wie es zu diesem „Deal“ gekommen ist: „Die Jungs hatten ein Testspiel gegen Heinade, als die Jungs aus der Kabine kamen, mussten wir schmunzeln, denn wir haben festgestellt, dass die doch ganz schön gewachsen sind in den 6 Wochen Sommerferien. Die einen sahen aus wie eine Presswurst, bei den anderen war es teils zu kurz am Bauch und die Ärmel haben etwas gespannt. Also haben wir Eltern, die zugeschaut haben, erstmal geschaut, was so ein neuer Trikotsatz kostet. Wir haben uns dann überlegt, wer mal in seiner Firma nachfragen könnte und den Jungs eventuell neue Trikots sponsern könnte. Wir sind dann auf ca. 900€ gekommen inklusive Flock, Vereinslogo u.s.w.. Und dann kam irgendwie FFN ins Spiel! Da habe ich die Jungs dann am 21.08 einfach angemeldet und FFN hat sie dann gezogen. Das haben wir dann den Jungs am Freitag, den 23.08 in der Kabine mit freudiger Überraschung mitgeteilt.“

Der Gewinn beinhaltet einen Gutschein in Höhe von 850 € beim Sporthaus Gösch in Hannover. Farbe, Größe und Beflockung des Trikotsatzes sind frei wählbar, einzige Bedingung ist das ffn-Logo auf der Brust. Unterstützt wird der Gewinn von der hkk-Krankenkasse. Als Farbkombination wurden die JSG-Farben ausgewählt: rotes Trikot – schwarze Hosen – rote Stutzen.

Nach drei Teillieferungen und 2,5-monatiger Wartezeit konnte der Trikotsatz jetzt endlich von der glücklichen Gewinnerin Stephanie Jebok an Mannschaft und JSG C-Jugendtrainer Heinrich-Wilhelm Rohmeier im Rahmen eines Hallentrainings in der PGS-Sporthalle in Dassel übergeben werden. Im Nachgang soll nun noch das JSG-Vereinslogo aufgedruckt werden und die neuen Trikots zieren.

Viel Erfolg im neuen Outfit.

Foto: gs

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de