Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Freitag, 09. August 2019 06:52 Uhr

FC Stadtoldendorf tritt beim FC Ambergau-Volkerheim an FC Stadtoldendorf tritt beim FC Ambergau-Volkerheim an

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Volkerheim (mm). Am kommenden Sonntag steht für den FC Stadtoldendorf die nächste Herausforderung in der Bezirksligastaffel IV an. Nach dem 3:2-Heimsieg gegen den SV Arnum machen sich die Homburgstädter auf den Weg zum FC Ambergau-Volkersheim, welcher seine Auftaktpartie mit 0:4 gegen den SV Harsum verloren hat. Der Anstoß der Partie erfolgt um 15 Uhr auf dem Volkersheimer Sportplatz.

"Nach dem erfolgreichen Auftaktsieg fahren wir mit viel Selbstvertrauen nach Volkersheim. Wir wissen um die Heimstärke des FC Ambergau-Volkersheim, wollen aber trotzdem etwas Zählbares mit nach Stadtoldendorf nehmen. Der FC Ambergau hat im Bezirkspokal in zwei Runden seine spielerische und kämpferische Qualität mit zwei Siegen unter Beweis gestellt", weiß FC-Trainer Werner Brennecke um die Heimstärke des FC Ambergau/Volkersheim.

Personell werden dem FC auf jeden Fall mit Mohammed Chaabu und Tobias Schulz zwei Defensivspezialisten fehlen, die im Auftaktspiel die gelb-rote Karte gesehen haben. "Trotz einiger Ausfälle werden wir alles reinwerfen. Zu dieser Saison haben wir uns breiter aufgestellt, haben mehr Optionen und können die Ausfälle besser kompensieren. Wir werden versuchen dem FC Ambergau unser Spiel aufzudrängen. Ich hoffe, dass wir als Sieger vom Platz gehen", blickt Brennecke dennoch zuversichtlich auf die Aufgabe.

Foto: mm

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de