Werbung
Donnerstag, 15. Februar 2018 07:00 Uhr

Erneute Länderspielnominierung für Natasha Kowalski Erneute Länderspielnominierung für Natasha Kowalski

Tubize/Dohnsen (mm). Natasha Kowalski ist im Gedächtnis der Bundestrainierin Bettina Wiegmann geblieben. Die Spielerin vom VfL Wolfsburg wurde auch für das zweite Länderspiel der laufenden Saison in den Kader für das Länderspiel der U15-Juniorinnen berufen. Diese Nachricht erhielt die Dohnserin am gestrigen Mittwoch.

Nach ihrem Länderspieldebüt, welches sie Anfang November 2017 gegen die USA in Wetzlar hatte, wird Kowalski dieses Mal ins Ausland reisen. Das Länderspiel wird nämlich am 14. März ab 15 Uhr gegen die belgische Nationalmannschaft in Tubize stattfinden.

Bei ihrem ersten Länderspiel lief das Nachwuchstalent aus dem Weserbergland, welches weiterhin mit einer Gastspielerlaubnis für die C-Jugend vom SV06 Holzminden spielt, als alleinige Spitze auf und kam auf eine Einsatzzeit von 58 Minuten. Dieses Mal stehen neben ihr fünf weitere Stürmerinnen im Aufgebot, gegen die sie sich durchsetzen muss, um zu ihrem zweiten Länderspiel zu kommen.

Auch beim VfL Wolfsburg läuft es gut. Sie überwinterte mit den Autostädtern auf dem ersten Platz der B-Juniorinnen Bundesliga Nord/Nordost. Mit fünf Toren ist sie zudem die drittbeste Torschützin im Dress des VfL.

Foto: mm

 

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de