Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Montag, 26. August 2019 12:06 Uhr

2. Frauen-Bundesliga: Kowalski-Doppelpack bei Startelfdebüt 2. Frauen-Bundesliga: Kowalski-Doppelpack bei Startelfdebüt

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Gütersloh/Wolfsburg (mm). Bereits drei Spieltage sind in der diesjährigen 2. Frauen-Bundesliga gespielt - mit dabei ist seit dieser Saison die aus Dohnsen stammende und mittlerweile in Wolfsburg wohnhafte Natasha Kowalski. Nach der zweimaligen deutschen Meisterschaft mit den U17-Juniorinnen und der Torjägerkanone, die sie in der letztjährigen Saison in der Bundesliga Nord/Nordost abstauben konnte, spielt die mittlerweile 16-Jährige für die U20 des VfL Wolfsburg und somit in der Reserve des amtierenden deutschen Frauenmeisters.

Nach Kurzeinsätzen beim 5:2-Auswärtssieg bei der SG 99 Andernach und der 1:3-Heimniederlage gegen die TSG Hoffenheim II durfte das Sturmtalent aus dem Weserbergland am gestrigen Sonntagnachmittag gegen den FSV Gütersloh das erste Mal von Beginn an ran. Hierbei zahlte sie ihrem Trainer Steffen Beck auch gleich das geschenkte Vertrauen zurück. In der 48. Spielminute traf Natasha Kowalski zum 1:0, ehe sie in der 83. Minute mit dem 2:0 für die Entscheidung sorgte. Dank des 2:0-Sieges steht der VfL Wolfsburg II auf dem vierten Tabellenplatz.

Foto: mm

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de