Werbung
Dienstag, 06. März 2018 06:46 Uhr

Hansjörg Kohlenberg ist neuer Ehrenamtspreisträger des NFV Kreises Holzminden Hansjörg Kohlenberg ist neuer Ehrenamtspreisträger des NFV Kreises Holzminden

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Lüdgenade (mm). Bereits zum 21. Mal wurde der Ehrenamtspreis ausgeschrieben - und auch dieses Mal hat der NFV-Kreis Holzminden einen würdigen Ehrenamtspreisträger gefunden. In diesem Jahr hat sich der Preis an Ehrenamtliche gerichtet, welche sich in besonderem Maße durch ihre persönliche Leistungen in den Jahren 2015 bis 2017 hervorgehoben haben.

Hansjörg Kohlenberg, genannt "Kohli", ist seit Jahrzehnten für den Verein FC Stadtoldendorf tätig. Er ist ein zuverlässiger, kompetenter Mitstreiter, ohne den beim FC Stadtoldendorf vieles nicht rund laufen würde. In seiner Funktion als Spielausschussobmann im Herren- und Jugendbereich ist er angenehmer und kompetenter Ansprechpartner für die Verein im NFV-Kreis Holzminden und natürlich auch unserem Fußballverband. Neben dieser Funktion organisiert er noch sämtliche Aufgaben rund um den Fußballplatz in Stadtoldendorf. Selbst die Organisation von Hallenturnieren inklusive der Schiedsrichter gehört zu seinem Betätigungsfeld. Ein zwischenzeitiger Ortswechsel aus beruflichen Gründen und schwere gesundheitliche Probleme haben ihm zwar einige Zeit keine Möglichkeit gelassen, Aufgaben für den FC Stadtoldendorf zu übernehmen, aber er hat den Weg zu seinem Heimatverein immer wieder zurückgefunden.

"Jeder Verein wünscht sich so einen Sportkameraden in seinen Reihen, der mit diesem hohen Engangment in vorbildlicher Art und Weise vorangeht und somit den Fußballsport nach vorne bringt. Er wird innerhalb und auch außerhalb des FC Stadtoldendorf als Person respektiert und geschätzt. Wir haben in ihm einen würdigen Ehrenamtspreisträger 2017 gefunden", resümierte NFV-Vorsitzender August Borchers.

Die weiteren DFB-Ehrenamtspreisträger 2017 im Überblick. Sie bekamen vom NFV-Vorsitzenden eine Urkunde sowie eine DFB-Uhr überreicht:

Hermann Pöppe (FC 08 Boffzen)

Hermann Pöppe erledigt seit Jahren eigenständig die "rundum Versorgung" des leiblichen Wohls der Boffzener Mannschaften am Sportplatz. Daneben sorgt er durch seine Betreuung und seine Instandsetzungsmaßnahmen am Sportgelände für den optisch guten Eindruck der gesamten Sportanlage in Boffzen. Für den FC 08 Boffzen sind seine Tätigkeiten unverzichtbar. Er ist die gute Seele des FC 08 Boffzen.

Daniel Dröge (TSV Ottenstein)

Der Sportkamerad Daniel Dröge ist als Betreuer der F-Junioren bestrebt den jungen Spielern ein soziales Gemeinschaftsleben, Respekt und Fairness zu vermitteln. Seine Zuverlässigkeit, sein Umgang mit den Jugendlichen und sein Enthusiasmus bei seiner Aufgabe sind dabei beispielhaft.

Manuel Maciewski (TSV Kemnade)

Der Sportkamerad Manuel Maciewski betreut mit viel Hingabe die E-Jugendmannschaft der JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle. Dabei gelingt es ihm immer wieder nicht nur die Kinder aus unterschiedlichen sozialen, kulturellen und ethnischen Schichten zu integrieren, sondern auch die Eltern für die Gemeinschaft und den Mannschaftssport zu begeistern. Bei seiner Arbeit ist es ihm wichtig allen Beteiligten die Grundwerte des sportlichen Miteinander bei gegenseitigem Respekt und Wertschätzung für Gegner und Mitspieler nahe zu bringen.

Manfred Lange (TSV Holenberg)

Der Sportkamerad Manfred Lange ist vielen sicherlich noch als 1. Vorsitzender des TSV Holenberg in guter Erinnerung. Die Aufgabe hat er 15 Jahre, von 1981 bis 1996, mit Engagement und Hingabe ausgeführt. Seit 1996 ist er Ehrenvorsitzender des TSV Holenberg. Bis heute unterstützt er den Vorstand seines Vereins bei der Pflege und Instandhaltungsmaßnahme der Sportanlage in Holenberg. Der Sportheimbau und die Gestaltung des gesamten Sportgeländes trägt sicherlich seine Handschrift. Ohne seine Leidenschaft und sein Engagement wären viele Aktivitäten des TSV Holenberg nicht möglich gewesen.

Foto: mm

 

 

 

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.