Mittwoch, 08. August 2018 07:02 Uhr

Dana-Cup Finale: Paul Lautenschläger war als Schiedsrichterassistent dabei Dana-Cup Finale: Paul Lautenschläger war als Schiedsrichterassistent dabei

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Hjorring/Holzminden (mm). Mittlerweile sind unsere Schiedsrichter und auch der MTV Bevern wieder in der Heimat. Ein besonderes Spiel erlebte Holzmindens Paul Lautenschläger. Er durfte im Hjorring Stadium dem bayrischen Schiedsrichter Michael Menzel gemeinsam mit Morten Menzel (Sohn von Michael) im Finalspiel der U12 Mädchen assistieren. Hierbei standen sich eine Mannschaft aus Dänemark und Weißrussland gegenüber. 

Gewonnen hat das Team aus Weißrussland mit 3:1 gegen die dänische Mannschaft. Maximilian Rudloff und Timm Goldschmidt waren als Schiedsrichterassistent bei Spielen um Platz 3 mit von der Partie.

Foto: red

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de