Sonntag, 07. Oktober 2018 18:53 Uhr

„Das war das bisher schlechteste Spiel unter meiner Regie“ – Hehlen gewinnt in Deensen „Das war das bisher schlechteste Spiel unter meiner Regie“ – Hehlen gewinnt in Deensen

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Deensen (mm). Nach dem 5:4-Heimsieg gegen den FC 08 Boffzen konnte der VfR Hehlen seinen nächsten Sieg einfahren. Mit 0:4 setzte sich die Mannschaft von Marco Jung gegen den VfR Deensen durch. „Das war nicht das, was wir uns vorgenommen haben. Wir haben unsere Marschroute nicht auf den Platz bekommen. Das war das bisher schlechteste Spiel unter meiner Regie, aber wir haben trotzdem gewonnen“, war Marco Jung mit dem Spiel seiner Mannschaft nicht zufrieden.

Zur Halbzeit führte der Gast aus Hehlen nach Treffern von Sascha Maaß (18.) und Daniel Gorr (45.) mit 0:2. „Deensen bekommt beim Stand von 0:2 einen Elfmeter, den Rene König bravourös pariert hat. Insgesamt war das Spiel sehr zerfahren. Kompliment an die Einstellung meiner Mannschaft. Zum Schluss haben wir nochmal gefightet“, blickt Jung auf die Schlussphase, in welcher Sascha Maaß mit seinem Treffer den 0:4-Sieg und zugleich auch seinen Dreierpack (83./90.) perfekt gemacht hat.

„Gegen jede andere Mannschaft hätten wir mit dieser Leistung verloren. Wir müssen wieder mehr investieren. Andererseits waren wir heute auch personell geschwächt. Die drei Punkte nehmen wir gerne mit“, so Jung abschließend.

„Wir haben verdient verloren. Wer die Tore nicht macht, der kann kein Spiel gewinnen. Hehlen hat seine Chance genutzt, wir nicht. So ist das Ergebnis dann auch zu Stande gekommen. Ich muss meinen 7-8 Spielern, die immer zur Stange halten, ein Kompliment aussprechen. Sie haben alles gegeben und gut gespielt. Aber wenn du immer drei-vier Spieler durchschleppen musst, die nicht trainieren, dann kannst du in der Kreisliga nichts gewinnen“, blickte Deensens Trainer Sören Eilers auf das Spiel.

Foto: mm

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de