Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Samstag, 19. September 2020 09:37 Uhr

Aufsteiger Ottenstein gastiert in Hehlen Aufsteiger Ottenstein gastiert in Hehlen

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Hehlen (red). Am morgigen Sonntag kommt es in Hehlen zum Nachbarschaftsduell zwischen dem VfR Hehlen und dem TSV Ottenstein. Für beide Mannschaften wird dies sicherlich kein leichtes Spiel. Die heimstarke Mannschaft aus Hehlen hatte am ersten Spieltag, auf dem eigenen Platz, Kirchbrak am Rande einer Niederlage. Aber auch der TSV Ottenstein konnte sich in den ersten beide Spielen gut verkaufen. Anstoß ist um 15 Uhr in Hehlen.

Dennoch wird der VFR Hehlen als Favorit in dieses Spiel gehen. Zudem muss der TSV Ottenstein auf zahlreiche Stammkräfte verzichten. Ottensteins Trainer Richard Krämer meint: „Jeder Punkt für den Klassenerhalt ist enorm wichtig. Sollten wir hier also einen Zähler mitnehmen können, sind wir auf jeden Fall zufrieden. Das Wichtigste ist aber, dass meine Mannschaft so geschlossen auftritt wie vergangene Woche in Kirchbrak.“

"Wir haben uns am Sonntag mit den zwei Platzverweisen selbst geschwächt, sodass unsere Personalsorgen immer größer werden. Zudem ist Daniel Winnefeld angeschlagen und konnte diese Woche nicht trainieren. Das soll Sonntag aber keine Ausrede sein. Wir müssen die drei Punkte in Hehlen behalten, um nicht unten festzustecken, sondern uns dem Mittelfeld anzunähern", betont VfR-Trainer Marco Jung.

"Gegen Ottenstein haben wir das nächste Derby vor der Brust. Aufgrund der letzten Ergebnisse werden wir den Aufsteiger nicht unterschätzen. Die Mannschaft ist sehr jung, für viele ist es die erste Kreisligasaison und hat sehr viel Potential. Wir haben Sonntag ein Heimspiel und werden definitiv alles in die Waagschale werfen, um das Spiel zu gewinnen", gibt Jung das klare Ziel aus.

Foto: mm

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de