Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Unbenanntes Dokument
Dienstag, 18. Januar 2022 11:06 Uhr

Christian Föckel verlängert Vertrag beim MTV Bevern Christian Föckel verlängert Vertrag beim MTV Bevern

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Bevern (r). Vor dem Rückrundenstart wurde am Burgberg eine wichtige Personalentscheidung getroffen. Chef-Trainer Christian Föckel bleibt auch in der kommenden Saison 2022/2023 der verantwortliche Mann auf dem Flaggschiff am Burgberg.

Sven Häder, sportlicher Leiter am Burgberg, freut sich über die weitere Zusammenarbeit und hofft auf eine erfolgreiche Zukunft. Auf diese hofft auch MTV-Fußballabteilungsleiter Manfred Almstedt, denn auch in seinen Augen war die Vertragsverlängerung mit dem Coach nur reine Formsache. „Wir sind mit der Arbeit des Trainers sehr zufrieden und freuen uns den eingeschlagenen Weg mit ihm fortzusetzen“, so Almstedt. „Damit haben wir schon mal frühzeitig einen großen Mosaikstein abgehakt. Jetzt gilt es Gespräche mit den Spielern aus dem aktuellen Kader zu führen, um schnell Planungssicherheit für die kommenden Saison zu haben“, so Sven Häder.

"Die Gespräche mit den Verantwortlichen vom MTV waren sehr harmonisch und es wurde schnell deutlich, dass wir die Zusammenarbeit von beiden Seiten fortsetzen wollen. Ich verspüre volles Vertrauen und Rückendeckung von den Verantwortlichen und finde am Burgberg ein tolles Umfeld vor, welches nicht immer selbstverständlich ist. Auch die Mannschaft ist eine tolle Einheit, sowohl auf als auch neben dem Platz. Alle ziehen gut mit und die Trainingsbeteiligung ist hervorragend. Da hat man als Trainer schon Spaß mit den Jungs auf dem Platz zu stehen. Sollte die Pandemie uns keinen Strich durch die Rechnung machen, dann werden wir Ende Januar wieder ins Training einsteigen. Ich habe schon etwas Sehnsucht nach dem Team und freue mich, dass es endlich bald wieder los geht “, so MTV-Coach Christian Föckel.

Foto: MTV Bevern

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang