Unbenanntes Dokument

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de
Sonntag, 02. August 2020 11:03 Uhr

Oberliga: Zwölf Abgänge und 15 neue Gesichter im Kader von Eintracht Northeim Oberliga: Zwölf Abgänge und 15 neue Gesichter im Kader von Eintracht Northeim

Mannschaft 1: 1. FC Wunstorf

Northeim (mm). "Wir haben eine Bonussaison geschenkt bekommen", blickte Moritz Braukmüller, Pressesprecher des FC Eintracht Northeim, bei der Vorstellung des neuen Oberligakaders ungerne auf die zurückliegende Oberliga-Spielzeit zurück, die bei Wertung mit Absteigern für die Eintracht mit dem sportlichen Abstieg in die Landesliga geendet hätte. Mittlerweile hat es beim Oberligisten viele Veränderungen gegeben. Jan Ringling hat den Posten des Trainers übernommen (wir berichteten), zwölf Spieler haben die Eintracht verlassen und insgesamt 15 neue Gesichter, größtenteils aus dem Verein, sind zum Kader dazugestoßen.

"Die Jungs haben die Northeimer DNA und werden alles reinwerfen", ist sich FC-Trainer Jan Ringling sicher. Immerhin kommen neben den drei externen Neuzugängen (wir berichteten) vier Spieler aus dem U23-Bezirksligakader und acht Spieler aus der U19 Niedersachenligamannschaft, welche Ringling vorher trainiert hat, hoch in den Oberligakader. Dementsprechend ist man sich in Northeim auch bewußt, dass sich die Spieler an die körperliche und temporeiche Spielweise noch gewöhnen müssen. "Die Mannschaft ist sehr talentiert", versicherte Ringling, der bereits seit einigen Wochen das Training übernommen und inszwischen auch zwei erfolgreiche Testspiele absolviert hat.

Die Oberliga wurde für die Spielzeit 2020/2021 in zwei Staffeln aufgeteilt. Der FC Eintracht Northeim findet sich in der Oberliga Hannover/Braunschweig Staffel mit dem HSC Blau-Weiß Schwalbe Tündern, den FT Braunschweig, dem 1. FC Germania Egestorf-Langreder, dem MTV Gifhorn, dem SV Arminia Hannover, dem MTV Wolfenbüttel, dem U.S.I. Lupo Martini Wolfsburg sowie den Aufsteigern SV Ramlingen-Ehlershausen und SVG Göttingen wieder. Gespielt wird mit Hin- und Rückspiel. Im Anschluss soll die Oberliga in eine Aufstiegs- und eine Abstiegsrunde aufgeteilt werden. Für die Aufstiegsrunde qualifizieren sich die ersten fünf Mannschaften aus beiden Staffeln, während die unteren fünf Teams in der Abstiegsrunde um den Verbleib in der Oberliga kämpfen müssen. Auch in der Auf- und Abstiegsrunde wird mit Hin- und Rückspiel gespielt, aber nur gegen die Mannschaften aus der anderen Staffel. Die Ergebnisse aus den direkten Duellen werden in die Wertung mitgenommen.

Kadernews:

Das Trainerteam setzt sich wie folgt zusammen: Trainer Jan Ringling, Co-Trainer Oliver Gremmes, Athleiktrainer Alexader Polle, Torwarttrainer Jannik Strüber, Manager Helmut Denecke

Neuzugänge: Torben Glombitza (Hannover 96 U19/Bundesliga), Tristan Heine (VfV Hildesheim/Oberliga), Daniel Schmidt (TuSpo Petershütte/Landesliga), Christian Grünwaldt, Maurice Weinhardt, Luca Macke und Marius Nutt (alle FC Eintracht Northeim U23/Bezirksliga), Hannes Fritz, Julen Mediavilla, Marco Sander, Valentin Miehe, Alexander Knopf, Fabio Danneberg, Hendrik Metje, Louis Malina (alle FC Eintracht Northeim U19/Niedersachsenliga)

Abgänge: Melvin Zimmermann (HSC Hannover/Regionalliga), Richard Hehn, Hanno Westfal und Julian Kratzert (SVG Göttingen/Oberliga), Maurice Franke (FT Braunschweig/Oberliga), Christian Horst, Linus Baar und Thorben Rudolph (SSV Nörten-Hardenberg/Landesliga), Paul Mähner (SG Hainberg), Maurice Fiolka (SG Bergdörfer), Carim Blötz (Pausiert), Agit-Cetin Erbek (aufgehört).

Sommertestspiele

Samstag, den 25. Juli FC Wacker 14 Teistungen - FC Eintracht Northeim 0:6

Samstag, den 01. August FC Eintracht Northeim - FC Grone, 4:0

Samstag, den 08. August KSV Baunatal - FC Eintracht Northeim, 14 Uhr

Samstag, den 15. August SVG Einbeck - FC Eintracht Northeim, 16 Uhr

Samstag, den 22. August FC Eintracht Northeim - I. SC Göttingen 05, 14 Uhr

Sonntag, den 30. August 1. SC 1911 Heiligenstadt - FC Eintracht Northeim, 15 Uhr

Saisonstart 06. September

Fotos: mm

 

 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies von www.meine-fankurve.de